Tel: +49 7441 5204 101

HERZLICH, KOMPETENT, LEIDENSCHAFT­LICH, PROFES­SIONELL 


Wir legen viel Wert auf individuelle Schnitt- und Styling-Beratung, damit die Zufrieden­heit unserer Kunden gewährleistet ist. Unser Team besteht aus gut aus­ge­bildeten Friseuren, die sich durch aktuelle Schulungen immer am Puls der Zeit im Beauty­business befinden.


ZU UNS GEHÖREN

ALINE
Masterstylist, Coloriste Diplome & Make up Artist

Warum ich Friseurin geworden bin:

Meine Mama sagte mal zu mir: „tu was du liebst“ und da ich immer viel Spaß am Arbeiten mit Men­schen hatte und zudem Interesse am hoch­ste­cken, färben und schneiden entwickelte, stand meine Berufung schon recht früh fest. 

Als Friseurin stehe ich heute hier, habe meine Leiden­schaft gefunden und liebe es jeden Tag mehr meine Kreativität auszuleben.

Was mich motiviert:

Jeden Tag eine neue „Heraus­for­derungen“ zu haben und die Kunden mit meiner Arbeit glücklich zu machen. Diese Bestätigung motiviert mich Tag für Tag immer mein Bes­tes zu geben.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit:

Am Liebsten bin ich in den Bergen zum Wandern. 



MARCO
Topstylist

Warum ich Friseurin geworden bin:

Weil ich der festen Überzeugung bin, dass Friseur zu sein kein Beruf, sondern eine Berufung ist.

Es macht mir unfassbar viel Spaß, Menschen glücklich zu machen, indem ich meiner Kreativität freien Lauf lasse.

Was mich motiviert:

Jeden Tag aufs Neue zu wissen: das was ich mache, ist das was ich liebe. Mein Leben selbst zu kreieren, so wie ich es mir vorstelle und mir durch meine Arbeit das zu ermöglichen, was ich mir vorstelle.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit:

Am liebsten genieße ich die Augenblicke draußen mit der Natur.



DANIELA 
Rezeptionistin

Warum ich Rezeptionistin geworden bin:

Weil ich gerne mit Menschen arbeite und Freude am Organisieren habe. 

Ich finde es toll, wenn ich meine Kollegen unterstützen kann; wo Hilfe nötig ist.

Was mich motiviert:

Die Zufriedenheit der Kunden, für sie den bestmöglichen Termin zu finden und dass sie den Salon glücklich verlassen, optimal zu terminieren & organi­sie­ren und vor allem: in einem tollen Team & Ambiente zu arbeiten.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

Ich fahre gerne Ski, bin sportlich aktiv und liebe es mit meinem Mann und Hund zu wandern, mit dem Wohnwagen zu campen und die Freiheit zu genießen.



VIOLETTA
Assistentin im 2. Lehrjahr

Warum ich mich für die Friseurausbildung entschieden habe:

Ich habe mich für die Ausbildung als Friseurin entschie­den, weil ich gerne mit Menschen in Kontakt trete, mich ständig weiter entwickeln möchte, meiner Kreativität freien Lauf lassen kann und ständig spannenden Heraus­for­de­rungen begegne. 

Was mich motiviert: 

Glückliche und zufriedene Kunden denen ich ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meinen Liebsten.



CHIARA 
Assistentin im 2. Lehrjahr

Warum ich mich für die Friseurausbildung entschieden habe:

Ich finde es total spannend, wie man Menschen verändern kann und wie viel man mit Haaren anstellen kann. 

Ich liebe es, so kreativ zu arbeiten und andere Menschen mit meiner Arbeit glücklich zu machen.

Was mich motiviert: 

Mich motiviert die Veränderung am Kunden, egal ob groß oder klein. Der Prozess von Beratung bis hin zum Ergebnis ist immer wieder aufs Neue spannend und es gibt nichts schöneres als glückliche Kunden, die sich mit ihrer Frisur wohlfühlen.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

In meiner Freizeit liebe ich es zu tanzen. Ansonsten mache ich sehr gerne Ausflüge mit meinen Freunden und entdecke neue Orte.



SIMONA
stellv. Geschäfts­füh­rerin, Büro & Organisation

Warum ich …:

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Was mich motiviert: 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.



NATALIA
Topstylistin

Warum ich Friseurin geworden bin: 

Weil ich gerne aus Haaren ein Kunstwerk mache.

Was mich motiviert: 

Zufriedene & glückliche Kunden motivieren mich.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

Am liebsten verbringe ich meine Freizeit mit meiner Familie und meinen Freunden.



VIVIEN 
Assistentin im 1. Lehrjahr

Warum ich mich für die Friseurausbildung entschieden habe:

Weil es mir Spaß macht mit Kunden zu arbeiten, ich mich schon immer für Haare interessiert habe & ich meinen Kindheitstraum leben möchte.

Was mich motiviert: 

Mich freut es, wenn die Kunden den Salon mit einem Lächeln verlassen & ich jeden Tag etwas neues sehe und lerne.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

Ich gehe gerne aus und liebe es bei meiner Familie & Freunden zu sein.



STEFFI
Lorem Ipsum

Warum ich Friseurin geworden bin:

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Was mich motiviert: 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.



NIKI 
Inhaberin, Friseurmeisterin, Coloriste Diplome & Make up Artist

Warum ich Friseurin geworden bin:

Ich nutzte jede Gelegenheit meiner Mama & meinen älteren Schwestern beim Schminken zuzuschauen und ihnen Lockenwickler in die Haare zu drehen. 

Geschichte weiterlesen »


Was mich motiviert: 

Im HAARKUNST verwirkliche ich mich. Die Zufiredenheit meiner Kunden motiviert mich jeden Tag auf's Neue. 

Das mache ich am liebste in meiner Freizeit: 

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.




DU TEILST DIE SELBEN LEIDENSCHAFTEN? UNSER TEAM FREUT SICH SCHON AUF DICH!

Über den Button gelangst du auf unsere Karriere-Seite, wo attraktive Stellenangebote schon auf dich warten.